VERANSTALTUNGEN
01.08.2014
Musical-Stars in Lohne
Mehr Infos
03.08.2014
Raus in die Federn! Eine Familien-Radtour durch Lohne
Mehr Infos
03.08.2014
Der Zauberer von Os
Mehr Infos
04.08.2014
Der besondere Film: A long way down
Mehr Infos

Presse

Im Pressebereich finden Sie alle Pressemitteilungen der Stadt Lohne. Außer den aktuellen Infos bieten wir Ihnen ein Pressearchiv mit Volltextsuchfunktion zur Recherche relevanter Informationen. In unserem Fotoarchiv finden Sie kostenfreies Bildmaterial in ausreichender Auflösung.
Sie finden nicht, was Sie brauchen? Gerne beantworten wir Ihre Anliegen auch direkt. Anruf genügt! Mail auch.

Ansprechpartner

Christian Tombrägel
Tel.: 04442/886-219
Fax: 04442/886-245
E-Mail: Christian.Tombraegel@lohne.de
Raum: 219, 2. OG

Anne von Figura
Tel.: 04442/886-218
Fax: 04442/886-245
E-Mail: Anne.Figura@lohne.de
Raum: 218, 2. OG

Einträge filtern von
bis
Suchen nach

Pressemitteilung vom 31.07.2014

„A Long Way Down“ kommt auf die Lohner Kinoleinwand

Bestseller-Verfilmung als „Besonderer Film“

Eine herrliche Komödie mit typisch britischem Humor und die Verfilmung des Bestsellers von Nick Hornby zeigt das Capitol Kino in Lohne am Montag (4. August) als „Besonderen Film.“ „A Long Way Down“ erzählt die Geschichte von vier lebensmüden Menschen, ihren Irrungen und Wirrungen. Zu sehen ist der Film mit Hollywood-Star Pierce Brosnan ab 20 Uhr.

Weiterlesen: „A Long Way Down“ kommt auf die Lohner Kinoleinwand

 

Pressemitteilung vom 30.07.2014

Sperrung der E-Center-Kreuzung beginnt am Freitagabend

Zwei Wochen lang Sanierungsarbeiten auf Landesstraße

Am Freitagabend (1. August) verwandelt sich die Kreuzung beim E-Center in Lohne für voraussichtlich zwei Wochen in eine Großbaustelle. Für die Autofahrer bedeutet dies, dass sie die Kreuzung der beiden Landesstraßen L 845 und L 848 (Dinklager Straße, Vechtaer Straße, Bakumer Straße und Keetstraße) nicht passieren können. Der Fernverkehr wird weiträumig umgeleitet. Zugreisende in Richtung Norden müssen am kommenden Wochenende auf Ersatzbusse ausweichen.

Weiterlesen: Sperrung der E-Center-Kreuzung beginnt am Freitagabend

 

Pressemitteilung vom 29.07.2014

Stadt sucht Mitwirkende im Plattdeutschen Jahr

Lohne übernimmt 2015 Staffelstab von Holdorf

Plattdeutsch – als ursprüngliche Sprache des Oldenburger Münsterlandes - ist ein norddeutsches Kulturgut und erfährt im kommenden Jahr in Lohne eine ganz besondere Wertschätzung. Denn Stadt und Heimatverein machen 2015 zum „Plattdeutschen Jahr“. Kürzlich traf sich dazu erstmals das Vorbereitungsgremium im Rathaus. Geplant sind zahlreiche Aktionen rund um die plattdeutsche Sprache. Vereine, Gruppen und Verbände sind aufgerufen, ihre Ideen und Beiträge der Stadtverwaltung zu melden.

Weiterlesen: Stadt sucht Mitwirkende im Plattdeutschen Jahr

 

Pressemitteilung vom 25.07.2014

Rund 100 neue Bauplätze auf dem Voßberg geplant

Bebauungsplan für neues Quartier in Vorbereitung

Die Nachfrage nach Wohngrundstücken in Lohne ist nach wie vor hoch. Um jungen Familien den Bau von eigenen vier Wänden zu ermöglichen, plant derzeit die Stadtverwaltung ein neues Wohnbaugebiet im Norden der Stadt. Nördlich der Voßbergstraße und östlich der Bakumer Straße sollen unter anderem rund 100 neue Bauplätze für etwa 300 Einwohner ausgewiesen werden. Derzeit befindet sich der entsprechende Bebauungsplan mit der Nummer 146 A in der frühzeitigen Öffentlichkeitsbeteiligung. Im Laufe des Jahres will der Rat den Plan für das Gebiet verabschieden.

Weiterlesen: Rund 100 neue Bauplätze auf dem Voßberg geplant

 

Pressemitteilung vom 24.07.2014

Münsterländer-Rüde wartet auf sein Herrchen

Hund am Hermelinweg gefunden

Dieser Münsterländer wartet beim Bauhof auf sein Herrchen. Am Hermelinweg auf dem Voßberg wurde am Mittwochnachmittag (23. Juli) ein Münsterländer-Rüde aufgelesen. Der Hund wartet derzeit beim Bauhof der Stadt Lohne auf sein Herrchen. Das Tier trug keine Erkennungsmarke und wirkte abgemagert, aber gut erzogen. Der Besitzer kann sich im Ordnungsamt der Stadt Lohne im Rathaus (Zimmer 130) oder telefonisch unter 04442 / 886-130 melden.

Weiterlesen: Münsterländer-Rüde wartet auf sein Herrchen

 

Pressemitteilung vom 23.07.2014

Junger Hund vermisst sein Herrchen

Mischling im Brägeler Industriegebiet gefunden

Dieser Hund wartet beim Bauhof auf sein Herrchen. Ein kleiner schwarzer Terrier-Mischling wartet derzeit beim Bauhof der Stadt Lohne auf sein Herrchen. Der Hund wurde am Wochenende in Industriegebiet Brägel in Höhe der Firma Heseding aufgelesen. Der Rüde ist sehr jung, trägt kein Halsband und ist noch nicht gechipt. Der Besitzer kann sich im Ordnungsamt der Stadt Lohne im Rathaus (Zimmer 130) oder telefonisch unter 04442 / 886-130 melden.

Weiterlesen: Junger Hund vermisst sein Herrchen

 

Pressemitteilung vom 23.07.2014

25 Teilnehmer erleben Geschichte und Natur hautnah

Aktion „Vom Plaggenesch zum Roggenbrot“

Eine Reise auf den Spuren der Vergangenheit und ein Ausflug in größtenteils unberührte Natur: Das bot am Sonntag die Aktion „Vom Plaggenesch zum Roggenbrot“ in Lohne. Die Expedition ist Teil der Veranstaltungsreihe „Natur erleben“ des Regionalmanagement im Landkreis Vechta.

Weiterlesen: 25 Teilnehmer erleben Geschichte und Natur hautnah

 

Pressemitteilung vom 22.07.2014

Mit der Familie durch Lohnes Südwesten

Radtour „Raus in die Federn“ am 3. August

Mit dem Rad durch Lohne, zu den Sehenswürdigkeiten und weiteren interessanten Zielen. Das bietet der touristische InfoPunkt der Stadt Lohne am 3. August (Sonntag) an. Unter dem Motto „Raus in die Federn“ geht es auf eigene Faust mit dem Fahrrad durch Lohnes Südwesten, auf dem kurzen oder dem langen Rundkurs oder einer ganz eigenen Strecke. Hauptziel ist die Gänsefarm der Familie Stuke in Brockdorf.

Weiterlesen: Mit der Familie durch Lohnes Südwesten

 

Pressemitteilung vom 21.07.2014

Sperrung der Kreuzung am E-Center

Bahn erneuert Schienen, das Land die Fahrbahn

Neue Schienen und eine neue Fahrbahndecke: Die Kreuzung am E-Center sowie ein Teil der Dinklager Straße werden zur Baustelle. Für Autofahrer, Fußgänger und Radfahrer bedeutet das zu Beginn der Sommerferien für voraussichtlich zwei Wochen lang kein Durchkommen.

Weiterlesen: Sperrung der Kreuzung am E-Center

 

Pressemitteilung vom 17.07.2014

Vom schüchternen Verkäufer zum gefeierten Sänger

„One Chance“ läuft am 21. Juli in Lohne

Es ist die unglaubliche Geschichte des Sängers Paul Potts, die das Capitol Kino Lohne am Montag (21. Juli) als „Besonderen Film“ auf die Leinwand bringt. Der schüchterne Paul Potts wurde durch die britische Version der RTL-Show „Das Supertalent“ zum europaweit gefeierten Star. Jetzt wurde sein Leben verfilmt. „One Chance – Einmal im Leben“ läuft ab 20 Uhr.

Weiterlesen: Vom schüchternen Verkäufer zum gefeierten Sänger

 

Seite 1 von 126

Pressekontakt

Christian Tombrägel
Tel.: 04442/886-219
Fax: 04442/886-245
E-Mail: Christian.Tombraegel@lohne.de
Raum: 219, 2. OG

Aktuelles

31.07.2014
„A Long Way Down“ kommt auf die Lohner Kinoleinwand
Bestseller-Verfilmung als „Besonderer Film“Weiterlesen ...
 
30.07.2014
Sperrung der E-Center-Kreuzung beginnt am Freitagabend
Zwei Wochen lang Sanierungsarbeiten auf LandesstraßeWeiterlesen ...
 
29.07.2014
Stadt sucht Mitwirkende im Plattdeutschen Jahr
Lohne übernimmt 2015 Staffelstab von HoldorfWeiterlesen ...
 
25.07.2014
Rund 100 neue Bauplätze auf dem Voßberg geplant
Bebauungsplan für neues Quartier in VorbereitungWeiterlesen ...
 
24.07.2014
Münsterländer-Rüde wartet auf sein Herrchen
Hund am Hermelinweg gefundenWeiterlesen ...
 
VERANSTALTUNGEN
01.08.2014
Musical-Stars in Lohne
Mehr Infos
03.08.2014
Raus in die Federn! Eine Familien-Radtour durch Lohne
Mehr Infos
03.08.2014
Der Zauberer von Os
Mehr Infos
04.08.2014
Der besondere Film: A long way down
Mehr Infos