VERANSTALTUNGEN
02.05. - 11.05.2014
13. Lohner Kulturtage
Mehr Infos
21.04.2014
Öffnung des Aussichtsturms Lohne am Ostermontag
Mehr Infos
25.04.2014
Meisterkonzert: Katarzyna Mycka und das Lotus String Quartet
Mehr Infos
28.04.2014
Der besondere Film
Mehr Infos
30.04.2014
Tanz in den Mai
Mehr Infos

Soziale Medien

Tourismus & Freizeit

Lohne liegt im Wirtschaftswunderland. Dem Oldenburger Münsterland – einer Region, die deutschlandweit zu den erfolgreichsten zählt. Hier kann man gut arbeiten. Und leben. Denn Lohne bietet viel: viel Natur, viel Kultur, viel Sport, viele Feste, viel Sehenswertes.

Vor allem Radtouristen und Wanderer kommen in Lohne und Umgebung auf ihre Kosten. Zahlreiche gut ausgeschilderte Routen führen durch die Stadt, durchs Moor und die Geest, die Wälder und Felder.

Es gibt nette Cafés und Restaurants, ein Museum voller Industrie-Geschichte, ein idyllisches Waldbad und einen 18-Loch-Golfplatz, eine familienfreundliche Fußgängerzone, spannende Stadtführungen und für die, die länger bleiben, natürlich ein reges Vereinsleben mit Angeboten für nahezu jede Leidenschaft.

Lohnenswert auch: der Besuch der Freilichtbühne, der Meisterkonzerte oder des Lohner Schützenfestes im Juli.

Sie haben Fragen, brauchen Kartenmaterial, ein Hotel oder hätten gerne eine Stadtführung? Dann kommen Sie ins Industrie Museum Lohne. Die Mitarbeiter unseres Infopunktes helfen Ihnen gerne weiter.

Sie möchten mehr über die Umgebung wissen, über Lohnes Nachbarstädte? Dann hilft Ihnen die Touristinformation Nordkreis Vechta gerne weiter.

Ansprechpartner

Marion Kl. Arkenau
Tel.: 04442 / 730390
E-Mail: marion.arkenau@lohne.de
Raum: Industriemuseum
Küstermeyerstr. 20, 49393 Lohne

Tourist Information Nordkreis Vechta e.V.

Bürgermeister-Kühling-Platz 3, 49377 Vechta
Tel.: 04441/858612, Fax: 04441/858613
Internet: www.nordkreis-vechta.de
E-Mail: info@nordkreis-vechta.de

Öffnungszeiten:
Mo - Do 09.00  - 12.30 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr
Fr 09.00 - 13.00 Uhr
Ansprechpartner:
Marion Kessens, M.A., Geschäftsführerin
Elisabeth Tappehorn, Assistentin
Christina Bünnemeyer, Tourismus-Assistentin